„Situationen entschlüsseln, neue Perspektiven entdecken, Handlungsfähigkeit gewinnen, Ressourcen nutzen, die Leichtigkeit bewahren: Das nennen wir gute und gelungene Beratung.“

Jessica Ranitzsch

Qualifikation

  • Studium Diplom Pädagogik mit der Studienrichtung Sozialarbeit/ Sozialpädagogik. Schwerpunkt: Interkulturelle Pädagogik/ Erwachsenenbildung
  • Systemische Beraterin nach DGSF (500 Stunden)
  • Weiterbildungen: Change Management, Lösungsorientierter Coach, Teamentwicklung, Moderation, Mitarbeiterführung und Personalentwicklung u.a.
  • Mitglied Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) 

Erfahrung

  • Seminarbegleiterin, Trainerin, Moderatorin
  • Führungskraft Non-Profit Organisation/Wohlfahrtsverband: Bereichsleitung, Mitarbeiterführung, Organisations- und Teamentwicklung
  • Geschäftsführung Internationale Freiwilligendienste
  • Begleitung von Seminaren im In- und Ausland in der Entwicklungszusammenarbeit
  • Beratung & Coaching von Friedensfachkräften in der internationalen Zusammenarbeit

Arbeitgeber & Referenzen

  • Agiamondo e.V.
  • Caritasverband (Offenbach/Main e.V., Frankfurt, Vechta, Münster)
  • Diözesancaritasverband Diözese Mainz, Bistum Münster, Diözese Rottenburg-Stuttgart
  • Forum ziviler Friedensdienst (ZFD)
  • Bund deutscher katholischer Jugend (BDKJ)
  • Kubekom
  • Volunte e.V.

Internationale Stationen & Arbeitssprachen

  • Mexiko, Guatemala, Bolivien, Tansania, Italien
  • Arbeitssprachen: Deutsch, Spanisch, Englisch